Tennisclub Schöneck News TCS News / News

Ablauf Sommertraining

Ablauf Sommertraining

Liebe Mitglieder,

aufgrund der Inkraftsetzung der bundeseinheitlichen Notbremse ab einer Inzidenz von über 100 ergeben sich für unseren Landkreis neue Regeln (Main-Kinzig-Kreis).

Kinder unter 14 Jahren dürfen mit Trainer grundsätzlich Gruppenunterricht (maximal 5 Kinder) im Freien machen. Für alle anderen Schüler ab 14 Jahren und älter darf nur noch Einzeltraining durchgeführt werden.

Da wir, wie bereits angekündigt, auf zwei Plätzen trainieren werden, machen zwei Schüler auf dem Nebenplatz nach Anleitung des Trainers selbstständig Training und der Trainer macht auf dem Hauptplatz mit den anderen beiden Schülern jeweils 30 Minuten Wechsel Training.

Die Woche drauf werden dementsprechend die Gruppen gewechselt. Bei geringerer Teilnehmerzahl wird das Training entsprechend angepasst. Somit können alle Schüler jede Woche kommen und der Trainingsbetrieb kann unter den gegebenen Bedingungen noch sinnvoll weitergeführt werden.

Sollte die Inzidenz im Main-Kinzig-Kreis wieder fünf Tage in Folge unter 100 sein, wird der Trainingsbetrieb den neuen Bedingungen angepasst.

Wir hoffen auf euer Verständnis und bitten alle Betroffenen auch zu bedenken, dass wir alle glücklich sein dürfen, unseren Tennissport weiter durchführen zu dürfen, andere Sportarten sind weniger privilegiert. Auch unter den gegebenen Umständen, müssen wir versuchen das Beste daraus zu machen.

Auch unter den gegebenen Umständen, müssen wir versuchen das Beste daraus zu machen.

Euer Vorstand

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *